RÜGENWALDER MÜHLE

Familienunternehmen seit 1834

RÜGENWALDER MÜHLE

Familienunternehmen seit 1834

Teilnahmebedingungen

Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme an dem Gewinnspiel „#MühlenRezepteChallenge“ sowie die Erhebung und Nutzung der von den Teilnehmern mitgeteilten und erhobenen Daten. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen.

1. Veranstalter / Gewinnspielzeitraum
Gewinnspielveranstalter: Rügenwalder Mühle Carl Müller GmbH und Co. KG, Industriestraße 5, 26160 Bad Zwischenahn (im Folgenden "Rügenwalder Mühle").

Gewinnspielzeitraum: 26.10.2020 (11:00 Uhr) bis einschließlich 29.11.2020 (23:59 Uhr)

2. Gewinnspielmechanik
Das Gewinnspiel funktioniert wie folgt: Die Teilnehmer sollen das Rezepte-Template, welches sie bei einem mit der Rügenwalder Mühle kooperierenden Influencer in der Instagram-Story und auch auf dem Rügenwalder Mühle Instagram Kanal https://www.instagram.com/ruegenwaldermuehle/  zur Verfügung gestellt bekommen, screenshotten und dort ihr eigenes Rezept mit einem der 3 veganen Fokusprodukte (Veganes Hack, Vegane Mühlen Burger, Vegane Mühlen Griller) gestalten. Das so ausgefüllte Template muss in die eigene Instagram-Story des Teilnehmers geladen werden. Dabei muss der Hashtag #MühlenRezepteChallenge genutzt werden sowie der Account @ruegenwaldermuehle markiert sein. Außerdem muss der Teilnehmer dem Instagram Account @ruegenwaldermuehle folgen und einen öffentlich Account nutzen.

Aus den Rezepten, die die Teilnehmer wie vorstehend beschrieben bei Instagram während des Gewinnspielzeitraums eingestellt haben, werden die besten Beiträge von einer Jury der Rügenwalder Mühle nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums ausgewählt und auf dem @ruegenwaldermuehle Instagram Account gerepostet und in einem Highlight festgehalten. Mit der Einstellung der Rezepte bei Instagram räumen die Teilnehmer der Rügenwalder Mühle das Recht hierzu ein,  stellen die Rügenwalder Mühle in Bezug auf die vorstehend beschriebene Nutzung ihrer Rezepte von jeglichen Ansprüchen Dritter frei und garantieren, dass die von ihnen entworfenen Rezepte nicht gegen Ansprüche Dritter, insbesondere nicht gegen Urheberrechte Dritter, verstoßen.

Aus den von der Rügenwalder Mühle ausgewählten besten Beiträgen werden von der Rügenwalder Mühle sodann als Gewinne verlost:

  • ein Feature in der Zeitschrift „Lecker“,
  • 10 Jahresabos der Zeitschrift „Lecker“.

Die Gewinne und die Benachrichtigung der Gewinner werden unter Ziffer 3. näher beschrieben.

3. Gewinne / Gewinnbenachrichtigung
Als Hauptgewinn verlost die Rügenwalder Mühle ein Feature in der Zeitschrift „Lecker“. Das Rezept des Hauptgewinners wird professionell geshootet und erscheint unter Erwähnung des Gewinners in der Zeitschrift „Lecker“. Der Hauptgewinner willigt darin ein, dass dabei sein Name und sein Wohnort sowie gegebenenfalls sein Instagram Account genannt werden. Alle weiteren Details werden direkt mit der Rügenwalder Mühle abgestimmt.

Ferner werden 10  Jahresabos der Zeitschrift „Lecker“ (begrenzt auf 12 Monate beginnend mit der ersten Auslieferung) verlost.

Die Gewinner werden innerhalb von sieben Werktagen nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums via Instagram Direktnachricht benachrichtigt und dazu aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Vor- und Zuname, Adresse), die ausschließlich zur Versendung oder Organisation des Gewinnspiel-Preises verwendet werden, über eine private Nachricht bei Instagram an die Rügenwalder Mühle zu senden. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigen die Teilnehmer darin ein, auf Instagram via Direktnachricht von der Rügenwalder Mühle kontaktiert und informiert zu werden.

Der Versand der 10 Jahresabos und die Abstimmung für das Feature in der Zeitschrift „Lecker“ werden nach Rückmeldung und Erhalt der jeweiligen Kontaktdaten mit den Gewinnern abgestimmt.

Für den Fall, dass die Gewinne aus Gründen, die die Gewinner zu vertreten haben, nicht zugestellt werden können, entfällt der Gewinnanspruch. Melden sich die Gewinner nicht innerhalb von 48 Stunden nach der Gewinnbenachrichtigung, verfällt der Gewinnanspruch.

Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Es besteht kein Anspruch auf ersatzweise Barauszahlung des jeweiligen Gewinnwertes Eine Mehrfachteilnahme am Gewinnspiel ist nicht möglich.

4. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab einem Alter von 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich während des Gewinnspielzeitraums und nur über Instagram zu den vorgenannten Bedingungen möglich.

Die Vergabe der Preise findet nur unter den Teilnehmern statt, die die nach Ziffer 3. erforderlichen Daten vollständig und richtig übermittelt haben. Alle Teilnehmer sind für die Richtigkeit, insbesondere ihrer Postadresse, selbst verantwortlich. Bei einem Verstoß gegen diese Bedingungen behält sich die Rügenwalder Mühle den Ausschluss von dem Gewinnspiel vor.

Mitarbeiter der Plan.Net NEO GmbH & Co. KG, der Häppy GmbH und der Rügenwalder Mühle Carl Müller GmbH und Co. KG sowie deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Die Teilnahme gewerblicher Gewinnspieldienstleister ist ausgeschlossen.

5. Datenschutzbestimmungen
Verantwortlich für die Verarbeitung der im Rahmen der Gewinnspieldurchführung anfallenden Daten (im Folgenden „Gewinnspieldaten“) ist die Rügenwalder Mühle Carl Müller GmbH und Co. KG.

Die Gewinnspieldaten werden von der Rügenwalder Mühle Carl Müller GmbH und Co. KG zur Durchführung des Gewinnspiels nach Maßgabe dieser Teilnahmebedingungen verarbeitet, insbesondere um festzustellen, ob ein Teilnehmer teilnahmeberechtigt ist, zur Gewinnauslosung und Gewinnbenachrichtigung sowie zur Zustellung von Gewinnen. Rechtsgrundlage ist jeweils Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DS-GVO.

Im Übrigen gelten die allgemeinen Datenschutzerklärungen der Rügenwalder Mühle.

6. Haftungsausschluss / Änderung der Teilnahmebedingungen ./. Gefahrübergang
Die Rügenwalder Mühle haftet weder für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Gewinnspiel-Internetseite bei nicht beeinflussbaren technischen Störungen und Ereignissen höherer Gewalt, sowie Angriffen Dritter gegen die Gewinnspiel-Internetseite, noch für die Verfügbarkeit der Gewinnspiel Internetseite als solcher. Die Rügenwalder Mühle wird jedoch alles unternehmen, um die Zuverlässigkeit und Funktionsfähigkeit der Gewinnspiel-Internetseite sicherzustellen.

Die Rügenwalder Mühle behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen ohne Angabe von Gründen zu ändern, soweit dies aufgrund höherer Gewalt oder äußerer, nicht von der Rügenwalder Mühle zu beeinflussenden Umständen, erforderlich sein sollte oder wenn nur so eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels gewährleistet werden kann.

In Bezug auf Gewinne, die von der Rügenwalder Mühle auf dem Postweg versendet werden, geht mit der Aufgabe des Gewinns bei der Post, die Gefahr auf den Gewinner über. Für Liefer- und Transportschäden an dem Gewinn ist die Rügenwalder Mühle nicht verantwortlich.

7. Schlussbestimmungen
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind ausschließlich per E-Mail (moin@ruegenwalder.de) direkt an die Rügenwalder Mühle zu richten.

Das Gewinnspiel wird in keiner Weise von Instagram/Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist allein die Rügenwalder Mühle.

Seite teilen: