RÜGENWALDER MÜHLE

Familienunternehmen seit 1834

RÜGENWALDER MÜHLE

Familienunternehmen seit 1834

Mini Monster-Burger mit vegetarischen Frikadellen

Mini Monster-Burger mit vegetarischen Frikadellen

Zubereitungszeit
ca. 45 Minuten

Zutaten

Für 8 Stück

  • 1 Dose Knack&Back™ Sonntagsbrötchen
  • 16 Vegetarische Mühlen Frikadellen
    (2 x 165 g)
  • Schwarze Lebensmittelfarbe
  • 1 TL Pflanzenöl
  • 10 g krause Salatblätter
  • 2 mittelgroße Tomaten, jeweils in 4 Scheiben geschnitten
  • 16 mit Paprikapaste gefüllte grüne Oliven
  • 16 Holzstäbchen
  • 2 große Scheiben Gouda
  • Ketchup und Mayonnaise

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Brötchen mit der Hand auf 2 cm plattdrücken und mit Lebensmittelfarbe bestreichen. 12-15 Min. goldbraun backen und abkühlen lassen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen 3-4 Min. lang bei gelegentlichem Wenden braten, danach auf ein Küchenpapier legen und abtropfen lassen.
  3. Käsescheiben mit einer Messerspitze im Zickzack-Muster für 8 Monster-Gebisse halbieren.
  4. Brötchen halbieren und mit etwas Ketchup und Mayonnaise bestreichen. Anschließend mit Salat, je 2 Frikadellen, einer Tomatenscheibe und dem Käsegebiss füllen. Dann mit Stäbchen zwei gefüllte Olivenaugen drauf befestigen und servieren.

 

Monsterhaften Appetit! 

Verwendetes Produkt

Vegetarische Mühlen Frikadellen

Seite teilen:

Dieses Rezept funktioniert übrigens auch mit

Mühlen Frikadellen

Mühlen Frikadellen

 Klassisch 

Mühlen Frikadellen

Mühlen Frikadellen

 100% Geflügel 

Händlersuche

Hier gibt es unsere Produkte

Händler finden