RÜGENWALDER MÜHLE

Familienunternehmen seit 1834

RÜGENWALDER MÜHLE

Familienunternehmen seit 1834

Vegane Filets mit Kürbis-Brokkoli-Curry

Vegane Filets mit Kürbis-Brokkoli-Curry

Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten

4 Personen

Zutaten

  • 400 g TK-Brokkoli
  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis (ca. 600 g)
  • 1 Chilischote
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 l Kokosmilch
  • 2-3 EL gelbe Currypaste
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 2 Packungen Veganes Mühlen Filet
    Typ Hähnchen
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL gemischter Sesam
    (hell und dunkel)
  • ½ Bund Koriander

Zubereitung

  1. TK-Brokkoli antauen lassen. Kürbis waschen, halbieren, putzen und in Würfel schneiden. Chilischote waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
  2. Sesamöl in einem Topf erhitzen. Kürbis und Chilischote darin kurz anschwitzen. Mit Kokosmilch ablöschen. Currypaste einrühren. 5 Minuten köcheln lassen. Dann Brokkoli zugeben und alles ca. 5–8 Minuten köcheln lassen.
  3. Inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen und die veganen Filets darin von beiden Seiten ca. 5 Minuten goldbraun braten.
  4. Das Curry mit Salz, Pfeffer und nach Belieben noch etwas Currypaste abschmecken. Filet in feine Scheiben schneiden und auf dem Gemüse-Curry anrichten. Mit Sesam bestreuen und mit Korianderblättchen garniert servieren. Dazu schmeckt Reis.

Verwendetes Produkt

Veganes Mühlen Filet

Nährwerte pro Portion

1.924 kJ(460 kcal) Brennwert 19 g Eiweiß 37 g Fett 12 g Kohlenhydrate

Seite teilen: