RÜGENWALDER MÜHLE

Familienunternehmen seit 1834

RÜGENWALDER MÜHLE

Familienunternehmen seit 1834

Personal, Digitalisierung und Business IT: Jonas Lohmann ab dem 01. Januar 2021 neues Mitglied der Geschäftsleitung der Rügenwalder Mühle

Bad Zwischenahn, 16. Dezember 2020. Zu Beginn des neuen Jahres steigt Dr. Jonas Lohmann als neues Mitglied in die Geschäftsleitung der Rügenwalder Mühle auf. Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler verfügt über fundierte Managementerfahrung in den Bereichen Strategie, Digitalisierung und Personalführung. Seit Herbst 2019 ist der 36-Jährige zunächst als Leiter Digital und dann als Leiter der Unternehmensstrategie beim Lebensmittelhersteller aus Bad Zwischenahn tätig.

Zukünftig verantwortet Lohmann als Mitglied der Geschäftsleitung den neu geschaffenen Gesamtbereich Personal, Digitalisierung und Business IT. Zu seinen Aufgaben zählt dabei insbesonders die Entwicklung eines „digitalen Rückgrats“ der Rügenwalder Mühle. Zudem wird er Strukturen aufbauen und etablieren, die die erforderlichen personellen Ressourcen für weiteres Wachstum des Unternehmens sicherstellen. In seiner Funktion berichtet er an den Vorsitzenden der Geschäftleitung, Michael Hähnel.

Vor seiner Tätigkeit bei der Rügenwalder Mühle war Lohmann sechs Jahre lang bei der EWE in Oldenburg als Leiter der Mobilitätssparte und zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung der Tochtergesellschaft WAYDO tätig.

„Wir freuen uns sehr, Dr. Jonas Lohmann bald in der Geschäftsleitung mit an Bord zu haben", erklärt Michael Hähnel, Vorsitzender der Geschäftsleitung. „Durch seine bisherigen Tätigkeiten, sowohl bei uns als auch bei seinen früheren beruflichen Stationen, bringt er sämtliches Knowhow mit, um unsere strategische Neuaufstellung durch digitale Prozesse weiter voranzutreiben und uns gleichzeitig als einen der attraktivsten Arbeitgeber der Branche und der Region zu etablieren.“