RÜGENWALDER MÜHLE

Familienunternehmen seit 1834

RÜGENWALDER MÜHLE

Familienunternehmen seit 1834

Vegane Spaghetti Bolognese mit Champignons

Vegane Spaghetti Bolognese mit Champignons

Zubereitungszeit
45 Minuten

2 Personen

Zutaten

  • 1 Packung (250 g) Veganes Mühlen Hack
  • 100 g braune Champignons
  • 2 Möhren
  • ½ Stange Lauch
  • ¼ Stück Sellerie
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 6 EL Tomatenmark
  • 5 EL Rapsöl
  • 1 Packung (250 g) Bio-DinkelSpaghetti
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. 100 g braune Champignons säubern und sehr klein schneiden. Im auf 50 °C vorgeheizten Ofen 30 Min. backen.
  2. In der Zwischenzeit zwei Möhren, eine halbe Stange Lauch und ein viertel Stück Sellerie klein schneiden und in der Pfanne alles mit fünf EL Rapsöl insgesamt 8 Min. erst anbraten und dann kräftig schmoren lassen. Dann eine klein geschnittene Zehe Knoblauch und 6 EL Tomatenmark dazu. 2 Min. weiter schmoren.
  3. Die Pilze aus dem Ofen nehmen und in die Pfanne schütten, 250 g Veganes Mühlen Hack dazugeben. Alles vermischen und 3–4 Min. braten. Danach Hitze etwas erhöhen und portionsweise 300 ml Gemüsebrühe dazugeben. Schrittweise einköcheln lassen.
  4. Währenddessen die gewünschte Menge BioDinkel-Spaghetti kochen. Am Ende Bolognese gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit al dente gekochten Spaghetti vermischen.

Übrigens, entworfen wurde dieses leckere Rezept von Iris Mareike Steen.

Verwendetes Produkt

Veganes Mühlen Hack

Seite teilen:

Händlersuche

Hier gibt es unsere Produkte

Händler finden